Kundenservice: 089 921 313 410

Designerkleider ohne Risiko mieten

Lieferung innerhalb 24 Stunden

Abendkleider leihen

ABENDKLEIDER LEIHEN

Sind wir mal ehrlich: egal wie schön das für viel Geld gekaufte Designerkleid ist, zu jedem Anlass kann und will man es dann doch nicht tragen. Es taucht auf Familienfotos auf und Deine Freundinnen kennen es auch schon. Du kennst das Problem? Dann bist Du bei dresscoded.com genau richtig. Wir sind Deine stressfreie Alternative zum Kleider kaufen. Abendkleider leihen erspart aber nicht nur Platz im Kleiderschrank, sondern bietet Dir die Möglichkeit bei jedem anstehenden Event ein neues, tolles und vor allem anderes Kleid zu tragen. Ob schlicht, auffällig mit Paillette oder Spitze wir haben eine riesige Auswahl an hochwertigen langen Kleidern. Ein elegantes Abendkleid für die Hochzeit Deiner besten Freundin, ein auffälliges bodenlanges Kleid für eine Preisverleihung oder ein schickes Ballkleid, Du musst nie wieder das gleiche Kleid tragen. Solltest Du Dir unsicher bei der Größe sein, kannst Du gerne eine kostenlose Zweitgröße bestellen. Du findest bei uns aber nicht nur Dein Traumkleid, wir bieten ein tolles Sortiment an passendem Schmuck und Designertaschen, so dass Dein Outfit rundum perfekt ist. Bei dresscoded, dem führenden deutschen Onlineportal für Mietkleider, findest Du mit Sicherheit das Damen Abendkleid, das selbst allerhöchsten Ansprüchen genügt. Vom stylishen One-Shoulder Kleid bishin zum Kleid mit sexy Wasserfallausschnitt gibt es bei uns alles zu leihen.

Abendkleider leihen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Alle Preise inkl. Reinigung und MwSt., zzgl. Versand
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

 

Lange Abendkleider passend zu Deiner Veranstaltung

Ob schicke Einladung, Empfang, Gala, Ball oder Preisverleihung - immer wieder ergeben sich Anlässe zu denen man sich mit edlen Abendroben so richtig in Schale werfen kann. Doch nach anfänglicher Freude tut sich schnell die Frage auf, was man denn anzieht. Normalerweise ist der Schrank ja leider nicht mit Abendmode und märchenhaften Ballroben gefüllt. Bei vielen Veranstaltungen wird aber Abendgarderobe gewünscht und das heißt, man sollte ein elegantes, bodenlanges Kleid zu dem Event tragen. Deshalb bietet dresscoded.com Dir eine riesige Auswahl schicker, langer Abendkleider und Ballroben für Dein Event. Egal in welcher Stadt deine Veranstaltung stattfindet, unser Online -Kleiderverleih vermietet Abendkleider und Ballkleider nicht nur in grossen Städte wie Berlin, Hamburg, Düsseldorf oder München, sondern in ganz Deutschland und Österreich.

 

Das richtige Abendkleid für jeden Figurtyp

Nicht jede Frau sieht wie ein Model aus und das ist auch gut so. Die Kunst besteht darin die Schokoladenseite zu betonen und Problemzonen zu kaschieren. Mit dem richtigen Abendkleid ist das ganz einfach.

- Kleiner Bauchansatz

Wenn du zum Beispiel ein kleines Bäuchlein hast kannst Du ihn ganz einfach mit einem etwas lockereren Schnitt verschwinden lassen. Super sind hier drapierte Abendroben, wie zum Beispiel von Talbot Runhof, oder Kleider mit Schößchen. Schicke High-Heels strecken Deine Figur zusätzlich.

- Kräftige Arme

Von etwas kräftigeren Armen kannst du ganz einfach mit langen ¾-Ärmeln ablenken, hier empfehlen wir den Fokus auf eine andere Stelle zu richten, zum Beispiel durch eine stylische Statement-Kette. Toll sind auch die Paillettenkleider von Talbot Runhof mit integriertem Cape.

- Breite Hüften

Wer von Haus aus mit einer wohlgeformten Hüfte gesegnet ist, sollte ein Abendkleid wählen, das den Oberkörper betont und nach unten hin weiter geschnitten ist, zum Beispiel ein Modell in A-Linie. Außerdem kann man hier auch mit der Farbwahl einiges erreichen. Schwarz zum Beispiel streckt optisch und macht automatisch schlanker. Wenn man von Natur aus eher weniger kurvenreich ist, sind Abendkleider, die die Taille betonen genau das Richtige. Am besten wählst Du ein Kleid mit Stickereien oder Drapierungen im Brustbereich, welches nach unten hin ausgestellt ist. So wird der Fokus auf das Dekolleté und die Taille gelenkt.

- Kleine Frauen

Für kleinere Frauen eignen sich Kleider, die Kurven betonen und nicht zu weit geschnitten sind. Besonders beliebt sind feminine Paillettenkleider mit geradem Schnitt von Talbot Runhof, die immer einen Wow-Auftritt garantieren. Längere Beine zauberst Du durch Schuhe mit hohen Absätzen.

 

Welche Farbe sollte mein Abendkleid haben?

- Schwarz- der Alleskönner

Mit einem schwarzen Abendkleid kann man generell nichts falsch machen. Schwarz macht schlank und passt zu jedem Hautton und lässt sich vorallem leicht kombinieren. Wer es dezent mag greift zu silbernen, goldenen oder nude farbenen Accessoires. Wer auffallen möchte kombiniert knallige Accessoires mit dem schwarzen Kleid. Wer ein bischen mehr Glamour-Faktor möchte, wählt ein schwarzes Paillettenkleid, oder ein schwarzes Abendkleid mit sexy Cut-outs. Auf Hochzeiten ist Schwarz allerdings ein No-Go, da die Farbe Schwarz für Trauer steht.

- Rot- Verführung pur

Die Signalfarbe rot sorgt bei Abendkleidern auf jeden Fall für Aufmerksamkeit. Rot steht besonders Frauen mit dunklen Haaren und einer schmalen Silhouette ausgezeichnet. Aber auch blonde Frauen können sehr sexy in einem roten Abendkleid aussehen. Wichtig ist vorallem, das die Trägerin sich im Mittelpunkt wohlfühlt, da man mit dieser Knall- Farbe definitiv Aufsehen erregt. Auf Hochzeiten sollte man als Gast Rot eher meiden und zu Pastellfarben greifen, da hier die Braut im Fokus stehen soll.

- Blau- das neue Schwarz

Auch eine Farbe die so ziemlich jeder Frau steht und deshalb auch bei Abendkleidern hoch im Kurs steht. Blau kann auch prima als Gast bei Hochzeiten getragen werden. Blau ist klassisch, edel & zeitlos. Da dunkle Blautöne schnell etwas trist wirken, sollte man sie mit ein paar auffälligen Accessoires oder einer tollen Hochsteckfrisur aufpeppen. Kräftige Blautöne stehen besonders blonden Frauen gut. Marinetöne lassen dunkelhaarige Frauen zur Prinzessin der Nacht werden.

- Metallic- die Trendfarbe 

Metallic Farben wie Gold, Bronze oder Silber sind perfekt für Frauen die keine knalligen Farben mögen, aber dennoch gern im Mittelpunkt stehen möchten. Dunklen Hauttypen stehen Goldtöne besser, helle Typen sollten lieber die Silbervariante wählen. Besonders beliebt bei unseren Kundinnen sind die Paillettenkleider in Gold oder Silber von Barbara Schwarzer.

 

Was trage ich am besten unter meinem Abendkleid?

Liegt das Abendkleid eng an, empfehlen wir auf jeden Fall Shapewear von Spanx unter dem Kleid zu tragen. Die mogelt nicht nur ungeliebte Pölsterchen weg, die Kleider fallen einfach besser. Deshalb tragen auch viele Prominete mit kleinen Kleidergrößen die Zauberwäsche. Es gibt viele verschiedene Modelle. Die einen sind speziell für die Oberschenkel, andere kaschieren mehr den Bauch. Hat man ein Kleid mit tiefem Rückenausschnitt sind die Klebe-BH´s von Magic Bodyfashion perfekt. Sie geben der Brust sogar bis zu einem D-Cup optimalen Halt und sind bis zu 15 mal verwendbar. Sehr zu empfehlen sind auch die rückenglättenden Push-Up BH´s von Spanx, deren Nähte sich nicht durch das Abendkleid abzeichnen.

 

Miete Deine Abendgarderobe beim Kleider Verleih dresscoded.com

Damit Du die passende Abendrobe für Deine Anlässe leihen kannst, haben wir unzählige elegante Abendkleider von bekannten Designern für Dich. Ob extravagant im stylischen All-Over-Paillettenkleid, feminin im sexy Kleid mit Cut-Outs oder aber elegant in einer dunklen Robe mit Stickereien – wähle das Kleid das Dir am besten gefällt und glänze bei Deinem Auftritt. Falls Du das Kleid dann doch unbedingt kaufen willst, kannst Du Dich gern an unser Serviceteam wenden. Unter der Rubrik Sale verkaufen wir immer wieder tolle Abendkleider und Abendroben zu Sonderpreisen.